Patricia (Kulturverbunden): Interkulturelle Begegnungen auf einer indonesischen Insel

„Mein Herz brennt dafür, Menschen ein realistisches Bild vom Leben im Ausland zu vermitteln, denn dieses ist bei weitem alles andere als das bei Instagram-Reiseprofilen so oft suggerierte perfekte und exotische Leben mit schöner Hintergrundkulisse. Wer das glaubt und so lebt, hat sich noch nicht den wahren Herausforderungen im Zusammenleben mit fremden Kulturen gestellt. Ich möchte Menschen daher die Herzen und Augen für ein kulturverbundenes Leben öffnen!“

Im Interview spricht Patricia über ihr Leben auf einer indonesischen Insel, Fettnäpfchen und Haferflocken, das Fotografieren auf Reisen und die Spitze des kulturellen Eisbergs.

Interview verpasst? Komm ins Achtsam Reisen Kollektiv und erhalte ein Jahr lang Zugang zu diesem Interview und alle anderen Videos. 

Dazu gibt’s einige Extras, die du während des Festivals nicht findest, sondern nur im Achtsam Reisen Kollektiv: Ein Online-Kurs, ganz viel Reiseinspiration, konkrete Tipps in Sachen interkulturelle Begegnungen, Motivation zum nachhaltigen Reisen, Guides, Ebooks, Gutscheincodes und eine achtsame Reisecommunity warten auf dich.

Während des Festivals, also noch bis Samstag, ist der Zugang 20€ günstiger!