Mella & Alex (schrittwärts): Ohne Flugzeug nach Neuseeland

„Schrittweise vorwärts wollen wir die Welt bereisen. Mella, 33, freischaffende Journalistin, und Alex, 33, selbstständiger Grafiker und Illustrator. Von Bad Wildbad im schönen Schwarzwald soll die Reise zunächst einmal über den Balkan nach Russland und durch die Mongolei nach China führen. Die genaue Route ist noch offen. Fest steht nur, dass wir langsam unterwegs sein möchten. Dass wir Zeit haben möchten, die Länder, die wir besuchen, und die Menschen, denen wir begegnen werden, kennenzulernen. Schritt für Schritt wollen wir uns so den verschiedenen Persönlichkeiten, Kulturen und Landschaften nähern. „

Im Interview sprechen Mella und Alex über die tatsächliche Reisekrankheit, wie man in Kontakt mit den Menschen vor Ort kommt und wie sie ihre Reise organisiert haben.

Interview verpasst? Komm ins Achtsam Reisen Kollektiv und erhalte ein Jahr lang Zugang zu diesem Interview und alle anderen Videos. 

Dazu gibt’s einige Extras, die du während des Festivals nicht findest, sondern nur im Achtsam Reisen Kollektiv: Ein Online-Kurs, ganz viel Reiseinspiration, konkrete Tipps in Sachen interkulturelle Begegnungen, Motivation zum nachhaltigen Reisen, Guides, Ebooks, Gutscheincodes und eine achtsame Reisecommunity warten auf dich.

Während des Festivals, also noch bis Samstag, ist der Zugang 20€ günstiger!