Alex (Socialbnb): Unterkünfte in lokalen Projekten weltweit

„Socialbnb ist eine Online-Plattform, die Reisende mit Hilfsorganisationen aus der ganzen Welt verbindet. Es ist ein innovativer Ansatz, um lokale Hilfsorganisationen finanziell unabhängig von Spenden zu machen. Gleichzeitig geben wir Reisenden die Möglichkeit, Einheimische und ihre Kultur hautnah zu erleben.“

Im Interview spricht Alex über das Konzept und die Entstehungsgeschichte von Socialbnb, finanzielle Unterstützung für lokale Projekte und wie man vor Ort mit Menschen in Kontakt kommt.

Das Extra von Alex im Achtsam Reisen Kollektiv: Wir veranstalten ein Meet&Greet mit dem Team von socialbnb. Dort kannst du mehr über die Unterkünfte erfahren und deine konkreten Fragen loswerden.

Interview verpasst? Komm ins Achtsam Reisen Kollektiv und erhalte ein Jahr lang Zugang zu diesem Interview und alle anderen Videos. 

Dazu gibt’s einige Extras, die du während des Festivals nicht findest, sondern nur im Achtsam Reisen Kollektiv: Ein Online-Kurs, ganz viel Reiseinspiration, konkrete Tipps in Sachen interkulturelle Begegnungen, Motivation zum nachhaltigen Reisen, Guides, Ebooks, Gutscheincodes und eine achtsame Reisecommunity warten auf dich.

Während des Festivals, also noch bis Samstag, ist der Zugang 20€ günstiger!